Materialeffizienz entlang der Wertschöpfungskette – Beispiele aus der Praxis

Institution

Umwelttechnik BW GmbH

Stellschrauben für mehr Ressourceneffizienz in Unternehmen reichen vom Anfang der Wertschöpfungskette, dem Produktdesign, über den Produktionsprozess an sich bis hin zum Ende der Wertschöpfungskette beispielsweise der Rückgewinnung von Stoffen. Dieses Forum stellt drei Praxisbeispiele entlang der Wertschöpfungskette vor und beleuchtet Ansatzpunkte für Ressourceneffizienz, konkrete Umsetzungen und Herausforderungen.