Ressourceneffizienzkongress

25. und 26.09.2014 ZKM Karlsruhe

weitere Informationen folgen

Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg

Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschafts-kongress Baden-Württemberg 2014

Die Landesregierung Baden-Württemberg lädt Sie herzlich zu dem 3. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress am 25. und 26. September 2014 in ZKM/HfG nach Karlsruhe ein. 

Im Zentrum stehen neue Entwicklungen der Landespolitik zur Ressourceneffizienz sowie die erreichten Ergebnisse und erzielten Fortschritte zur „Allianz für mehr Ressourceneffizienz“ mit der „100 Betriebe Initiative“, der Akteursplattform und der Landesstrategie Ressourceneffizienz.

Thematische Schwerpunkte sind diesmal „Kreislaufwirtschaft als Quelle von Ressourcen“, „Die Fabrikation der Zukunft im urbanen Umfeld – Ultraeffizienz“ und mit einem Blick über den berühmten Tellerrand hinaus „Ressourceneffizienz in Gesellschaft und Kultur – Flexibel und Minimalistisch“.

Hierzu haben bereits international bekannte und renommierte Redner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zugesagt.

Neben den Plenarveranstaltungen geben wieder 15 Fachforen vertiefte Einblicke in die verschiedenen Aspekte der Ressourceneffizienz im Unternehmen.

Wir freuen uns, Sie zum Kongress zu begrüßen und bitten Sie um eine frühzeitige Anmeldung unter www.convent.de/ressourcen_anmeldung.

Weitere Informationen zum Programm 2014 sowie Rückblicke auf die erfolgreichen Kongresss 2012 und 2013 finden Sie auf dieser Webseite.

 

Veranstalter


Baden-Württemberg Staatsministerium Baden-Württemberg Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Organisation

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg Convent Kongresse GmbH

Dokumentation 2013 PDF

Film Kongress 2013 Mehr

Film Kongress 2012 Mehr